My Weblog: istanbul elektrikci kutahya web tasarim umraniye elektrikci uskudarda elektrikci umraniyede elektrikci kentsel donusum Acil elektrikci kadikoy elektrikci kagithane elektrikci beylikduzu elektrikci seyrantepe elektrikci alibeykoy elektrikci uskudar elektrikci umraniye elektrikci istanbul su tesisat tamiri sisli kombi tamiri sisli cilingirci cekmekoy elektrikci uskudar kornis montaj umraniye kornis montaj atasehir elektrikci beykoz elektrikci

Biathlon24.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformation
Biathlon24.de, Inhaber: Heike Jorg

I. Geltung der Bedingungen

1. Unsere nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen einschließlich Beratungen, Auskünfte und ähnliches.

II. Angebote, Vertragsschluss und Auftragsbestätigungen

1. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Für den Umfang der Leistungen ist unsere Auftragsbestätigung maßgebend.  EDV-erstellte (E-Mail) und maschinell versendete Auftragsbestätigungen erkennen wir als rechtsverbindlich an.

2. Nebenabreden, Vertragsänderungen und Ergänzungen, Zeichnungen, Abbildungen, Maße und Gewichte oder andere Leistungsangaben sowie die Zusicherung von Eigenschaften u.ä. gelten nur dann als erteilt, wenn sie durch eine erneute Auftragsbestätigung  bestätigt  wurden.

III. Preise

1. Unsere Preise sind freibleibend. Preisänderungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Unsere Preise verstehen sich, falls nichts anderes vereinbart ist, ab unserem Lager ausschließlich Verpackung.

IV. Zahlung und Forderungsabtretung

1. Sofern keine besonderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden, sind unsere Rechnungen innerhalb von 30 Tagen ab Rechungsstellung ohne jeden Abzug zahlbar.

2. Schecks und Wechsel werden als Zahlungsmittel nicht angenommen.

3. Unsere Kunden sind zur Aufrechnung und zur Einbehaltung von Zahlungen nur berechtigt, wenn die vom Kunden geltend gemachten Ansprüche von uns schriftlich anerkannt oder durch ein Gericht als rechtskräftig festgestellt worden sind.

4. Unsere Forderungen sind nach Ablauf des Zahlungszieles an von uns bestimmtes Inkassounternehmen abgetreten.

V. Lieferungen, Lieferzeiten, Umtausch

1. Wir liefern die Ware in handelsüblicher Ausführung und in großhandelsüblich abgepackten Mengeneinheiten. Davon abweichende Verpackungseinheiten fertigen wir als Sonderanfertigung nach Kundenwunsch. Wir sind zu Teillieferungen, sowohl der Mengen als auch der Bestellpositionen, berechtigt.

2. Liefertermine und Lieferfristen gelten nur dann als vereinbart, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Vorgegebene Liefertermine und Lieferfristen gelten erst nach unserer schriftlichen Bestätigung als angenommen.

3. Sonderanfertigungen (handgefertigte Produkte), Sonderbestellungen oder für auf Kundenwunsch gefertigte Kleinpackungen, die auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt wurden, sind vom Umtausch oder der Rücknahme ausgeschlossen.

4. Warenrücknahme und Umtausch sind abweichend von Ziffer VI nur mit unserem schriftlich erklärten Einverständnis möglich. Die Kosten für Umtausch und Rücknahme übernimmt der Käufer in voller Höhe und werden zusammen mit unserer schriftlichen Rücknahme- oder Umtauscherklärung bekannt gegeben und sind vom Kunden vor unserer Warenannahme schriftlich zu bestätigen.

VI. Widerrufsrecht

Dem Verbraucher im Sinne von § 13 BGB steht ein Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung zu. Speziell für den Kunden angefertigte oder auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Produkte  sind vom Widerrufsrecht ausgenommen.

Der Widerruf muss keine Begründung enthalten. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Bei Ausübung des Widerrufsrechtes trägt der Kunde vorgeschriebenen  die Rücksendekosten.

Der Kunde ist bei Ausübung des Widerrufsrechtes zur Rücksendung der Ware verpflichtet wenn wir dies ausdrücklich wünschen und wenn die Rücksendung durch Paket, Brief oder Päckchen versendet werden kann. Wie die Rücksendung zu erfolgen hat, teilen wir dem Kunden mit. Ist der Rückversand mit postüblichen Paketen nicht möglich, genügt das Rücknahmeverlangen des Kunden.

Die Ware ist vollständig und vollzählig und in einem einwandfreien Zustand einschließlich der Verpackungsteile an Biathlon24.de, Inh. Heike Jorg frei zurückzusenden.  Unfrei versandte Rücksendungen werden grundsätzlich nicht angenommen und gehen an den Absender zurück.

Unverzüglich nach Rückerhalt der Ware erstatten wir den Kaufpreis inkl. der Liefer-/Versandkosten. Für die Erstattung hat uns der Kunde eine Kontoverbindung mitzuteilen. Die Kosten für die Rücksendung der Ware an Biathlon24 werden nicht erstattet.

Ein Anspruch auf Rückerstattung des gesamten Kaufpreises besteht nicht, wenn der Wert der Ware durch Gebrauch, der über die übliche Prüfung und Begutachtung der Ware, so wie sie dem Kunden auch in einem Ladengeschäft zugestanden wird, hinausgeht, oder wenn der Wert der Ware oder der Verpackung durch Beschädigung oder durch sonstige Umstände, die der Kunde zu vertreten hat, so gemindert wurde, dass die Ware nur noch mit unvertretbaren Verlusten weiterverkauft werden kann. In diesen Fällen werden wir einen im Einzelfall angemessenen Abzug als Wertminderung vornehmen.

Bei Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen oder bei Hindernissen für die unsere Zulieferer verantwortlich sind, verlängert sich die Lieferfrist angemessen. Dies gilt auch, wenn die Hindernisse während eines bereits vorliegenden Verzuges entstanden sind.

VII. Gefahrenübergang

Die Lieferung von Waren erfolgt von uns regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung dieser Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift des Kunden maßgeblich.

VIII. Gewährleistung

1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen.

2. Wir haften nicht für Folgen aus Falschlieferungen, verspäteter Lieferung und für Druckfehler. Wir lehnen jede Haftung für Folgen aus technisch nicht zulässiger oder nicht geeigneter Verwendung der gelieferten Artikel ab.

3. Die Lieferung ist unverzüglich nach dem Eintreffen an dem Bestimmungsort auf Mängel zu untersuchen.

4. Bei begründeter Beanstandung nehmen wir die Ware, soweit sie sich noch im Zustand der Anlieferung befindet, zurück, und ersetzen sie durch einwandfreie Ware. Nach unserer Wahl können wir an Stelle der Nachbesserung oder Ersatzlieferung dem Kunden auch den Kaufpreis erstatten, der auf die Materialmenge entfällt, die fehlerhaft ist.

IX. Eigentumsvorbehalt

Wir liefern ausschließlich gegen Vorkasse, so dass mit Zahlung der Ware das EIgentum unmittelbar auf den Kunden  übergeht.

X. Allgemeine Bestimmungen

Für alle Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren.

Der Gerichtsstand ist Dortmund.

XI.  Versandkosten

Versand innerhalb Deutschlands:

Die Porto- und Verpackungspauschalen für Bestellungen innerhalb Deutschlands betragen:

bis zu einem Warenwert von 50 € / 5 ,00 € (Übergabe Einschreiben DHL)
ab einem Warenwert von 50 € / 9,00 € (versicherter Paketversand)

Versand außerhalb Deutschlands für EU-Zone 1 :

Die Porto- und Verpackungspauschalen für Bestellungen außerhalb Deutschlands betragen (DHL) :

Postbriefversand  bis zu einem Warenwert von 50 € / 5 Euro
Paket bis 5 kg ab einem von Warenwert 50 € / 17  Euro (versichert bis 500 €)
Paket bis 10 kg ab einem von Warenwert 50 € / 23  Euro (versichert bis 500 €)

Der Versand in die Schweiz erfolgt ausschließlich per Postbriefversand bis 1 kg und einem Warenwert bis 50 €.